•  
  •  

Aus dem Kirchenrat:

 Das Wohl der Kirchgemeinden im Auge behalten – NEIN zum RKZ-Beitritt

 Am 30. Juni 2019 wird über den Beitritt der Kantonalkirche Schwyz zur Römisch-katholischen Zentralkonferenz (RKZ) abgestimmt. Auf seltsame Art und Weise, keineswegs mit demokratischen Gepflogenheiten, wollte der Kirchenvorstand und Kantonskirchenrat ohne Volksabstimmung dem RKZ beitreten. Der Kirchenrat ist besorgt über diese «Zwängerei RKZ», denn dies ist für die Kirchgemeinden ein kostenintensives Vorhaben. Der Mitgliederbeitrag für einen RKZ-Beitritt beträgt für das Jahr 2019 noch rund Fr. 320'000.--, aber schon jetzt ist absehbar, dass sich dieser Betrag bis zum Jahr 2022 auf über Fr. 600'000.—erhöhen wird! Ab dann wird die Kantonalkirche Schwyz der RKZ – einem gewöhnlichen Verein – jedes Jahr einen Mitgliederbeitrag von über Fr. 600'000.—aus Steuergeldern übergeben. Dies schadet den Kirchgemeinden, denn bei einer Zustimmung zum RKZ-Beitritt, haben alleine die Kirchgemeinden die Mitgliederbeiträge zu berappen. Was schlussendlich mit dem Geld geschieht, entscheidet die RKZ und nicht die Kirchgemeinden! Um solidarisch zu sein, müssen wir nicht dem RKZ beitreten. Aus dem Kanton Schwyz fliesst bereits jetzt schon jedes Jahr ein Betrag von Fr. 200'000.—an die RKZ. Dieser überwiesene Solidaritätsbeitrag reicht aus.

Mit einer Zustimmung zum RKZ-Beitritt werden dem Kantonskirchenrat falsche Signale, zum noch mehr Geld ausgeben, gesetzt. Die Kosten der 37 Kirchgemeinden werden unverhältnismässig hochgetrieben. Folglich werden die Kirchgemeinden gezwungen, die Kirchensteuern zu erhöhen. Der geplante Beitritt RKZ ist für viele Kirchgemeinden zu teuer und kann nur durch Ablehnung verhindert werden. Mit einem Nein sichern wir unsere finanzielle Selbstbestimmung auch für die Zukunft. 

 Kirchenrat Reichenburg


Firmung
Unsere Firmlinge, die am Sonntag, den 16. Juni durch unseren Bischof die Hl. Firmung empfangen werden:
Antonelli Alessia, Bahnhofstrasse 17
Anthony Shamalan, Kantonsstrasse 36
Bombana Rico, Rohrwiesstrasse 1b
Braschler Kevin, Kronenwis 32
Burmaci Eray, Kronenwis 21

Diethelm Timo, Untertafletenstrasse 15 a
Dobler Lena, Ussbergstrasse 25

Ehrensberger Yanik, Untere Burgwies 19
Gstaiger Felicia, Ussbergstrasse 15
Kistler Beat, Obertafletenstrasse 4
Kistler Cornel, Speerstrasse 2
Kistler Jan, Mittelbergstrasse 8
Kistler Kaspar, Untertafletenstrasse 1
Lovric Maximilian, Mühlestrasse 2d
Mäder Matthias, Obertafletenstrasse 14
Mettler Jenny, Mühlewiesstrasse 3
Oberholzer Mike, Kantonsstrasse 80 a
Schirmer Daniel, Ussbergstrasse 7
Thürig Jana, Steinerbrussstrasse 2
Thürig Juri, Steinerbruggstrasse 2


Segnungsfeier für Alleinstehende

Es gibt Menschen, die aus ganz unterschiedlichen Gründe alleine leben wollen oder müssen. Sie alle sind aber immer wieder auf die Zusage Gottes angewiesen: „Ich bin mit Dir, mein Segen soll Dich begleiten.“ Aus diesem Grunde lade ich Sie im Besonderen am Wochenende vom 22./23. Juni 2019 während der Heiligen Messe zu einer persönlichen Segnung ein.
Samstag, 22. Juni 17.30 Uhr / Sonntag, 23. Juni 10.30 Uhr
Ich hoffe, ich darf Sie willkommen heissen.
Ihr Pfarrer Martin Geisser


Kleinkinderfeier Reichenburg
 
„Mischkas Grossvater möchte, dass Mischka sich anschaut, was andere Tiere alles schaffen, um glücklich zu werden. Mischka packt sein Bündel und zieht los, dabei findet er seinen ganz eigenen Weg zum Glück.“
Wir freuen uns, wenn du die Geschichte „Der glückliche Mischka“ von Marcus Pfister an unserer Kleinkinderfeier miterlebst.
Samstag, 29. Juni 2019, 11.00 Uhr in der Kapelle im Altersheim „Zur Rose“ in Reichenburg.
Im Anschluss sind alle Familien herzlich zu einem gemeinsamen Mittagessen im Altersheim eingeladen. Für das Mittagessen bitten wir Sie, sich bis 23. Juni beim Sekretariat des Pfarramtes, Tel.: 055 444 11 26, anzumelden.


Alpgottesdienst beim Skihaus Stofel: Sonntag, 18. August 10.30 Uhr
Am 18. August findet um 10.30 Uhr ein Wortgottesdienst beim Skihaus Stofel statt.
Der Bussbetrieb vom Mehrzweckgebäude zum Skihaus beginnt um 09.30 Uhr. Interessente melden sich bitte unter 079 603 39 23 für das Mitfahren. Der Alpgottesdienst findet nur bei guter Witterung statt, ansonsten in der Pfarrkirche um 10.30 Uhr.




Durch die Taufe wird in unserer Pfarrkirche aufgenommen

Wir gratulieren herzlich und wünschen Gottes reichen Segen.

Am Sonntag, den 9.Juni um 11.30 Uhr wird Sofia Aurora Hutter, Rüti 16, 8723 Rufi in Reichenburg getauft.

Am Sonntag, den 23. Juni um 11.30 Uhr wird Jaron Oswald, Mühlestrasse 3g getauft.

Am Sonntag, den 30. Juni um 11.30 Uhr werden Samea und Leano Melgiovanni, Obere Allmeind 2c getauft.






Liebe Seniorinnen, liebe Senioren,
Herzliche Einladung
am Dienstag,18. Juni zu Falkner Diethelm Stefen in Siebnen.
Wir bestaunen sein Greifvogelparadies mit verschiedenen Greifvögeln, bewundern die Flugkünste der seltenen Tiere und besichtigen seine Falken- und Vogel-Pflegestation.

Anmeldung: bis Montagmittag 17.Juni unter Tel. 055 444 14 30
Treffpunkt: 13.30 Uhr beim Altersheim zur Abfahrt mit PW
Kosten: für Besichtigung, Fahrt und Zvieri 20.00 Fr.

Besuchen Sie den Juni Spiel-und Jassnachmittag am Dienstag, 4. Juni im Hirschen
sowie unser Homepage auf www.senioren-reichenburg.ch


Liebe Seniorinnen, liebe Senioren,
Am Dienstag, den 16. Juli treffen wir uns um 16. 30 Uhr auf dem Grillplatz bei der Forsthütte im Mösli in Benken, geniessen nach dem Apero eine feine Grill-Bratwurst und anschliessendem Kaffee und Kuchen, erfreuen uns an der Sommerabend- Stimmung und pflegen die Kameradschaft.

Anmeldung: bis Montagmittag 15. Juli unter Tel. 055 444 14 30
Kosten: 10.- Fr.
Wir freuen uns auf Sie.





Wir gratulieren herzlich
und wünschen Gottes reichen Segen







zum 70. Geburtstag
am 2. Juni Frau Ida Schirmer-Faust, Höflistrasse 1
am 26. Juni Herr Arnold Müller-Denkovic, Bahnhofstrasse 21a

am 6. Juli Herr Josef Diethelm-Gadient, Kalchbühlstrasse 1
am 18. Juli Frau Giovanna Vacca, Kronenwis 1b
                  Herr Laurenz Kistler-Schwitter, Obertafletrenstrasse 4
am 17. August Frau Magdalena Kistler-Föhn, Hofstrasse 7


zum 75. Geburtstag
am 3.Juni Herr Meinrad Kessler, Spielhofstrasse 4
am 27.Juni Frau Karolina Burlet-Dobler, Kalchbühlstrasse 4

am 26. Juli Herr Othmar Glaus, Kantonsstrasse 21
am 18. August Frau Bernadetta Dschulnigg-Spörri, Schnellernstrasse 2
am 20. August Herr Ugo Rizzi, Bahnhofstrasse 31
am 21. August Frau Anna Mettler-Suppiger, Hirzliweg 6
am 26. August Herr Peter Oertig-Wager, Nöchenweg 5

Zum 80. Geburtstag
am 16. Juli Frau Katharina Kistler-Leimbacher, Lachenweg 2
am 14. August Herr Sebastian Vögeli, Schnellernweg 3

Zum 85. Geburtstag
am 13. Juli Frau Ruth Wiget-Thaddey, Blankenweg 6

zum 90. Geburtstag
am 6. Juni Frau Frieda Broder-Weber, Bahnhofstrasse 24




KOLLEKTEN




Christen im Hl. Land Fr 423.20
Renovationsfonds Pfarrkirche Fr. 775.15
Fastenopfer Fr. 4814.-
Kat.Net Fr. 132.70
Muttertagsopfer Fr. 196.65
Maialtar Fr. 389.45
Renovatiosfonds Kapelle Fr. 595.25
Renovationsfonds Pfarrkirche Fr. 162.65








Pfarrerbesuch erwünscht?

Wenn Sie möchten, dass ich Ihr Haus, Ihre Wohnung sowie Ihren Stall segne oder sich auf einen Besuch von mir freuen, so bitte ich Sie, mich zu kontaktieren.
Tel. Nr. 055 444 16 77

Ihr Pfarrer Martin Geisser