•  
  •  

Donnerstag, 24. Oktober

19.30 Uhr Alters- und Pflegeheim zur Rose, Reichenburg

Lieder mit viel Tiefgang und Ehrlichkeit

Authentische Texte, mitreissende Musik: Das ist Toby Meyer. Durch zahlreiche Auftritte ist er in der ganzen Deutschschweiz bestens bekannt. Mit seinem aktuellen Album «Freiheit - Mini Gschicht mit Gott» ist er in der CH Album Hitparade auf Platz 22 eingestiegen, in Fernseh Sendungen aufgetreten und nun mit über 300 Konzerten auf CH Tournee. Diese 12 brandneuen Songs erzählen von seiner Lebensgeschichte. Über sein Lebensgefühl, da er ungeplant und sehr unpassend geboren wurde, über Sehnsucht und wie er Hoffnung, Sinn und Freiheit findet.

 



Meyers Leidenschaft ist es, mit Musik die Herzen der Menschen zu berühren, zu ermutigen und Wertschätzung und Hoffnung zu säen. Die Kraft der Worte und der Töne kommt aus seinem tiefen Glauben heraus. Mit seinem Vornamen ist ihm dieses Fundament in die Wiege gelegt. Tobias stammt aus dem Hebräischen: «Gott ist gut». Sein Glaube an und seine Liebe zu Gott sind spürbar in jedem Ton. Toby Meyers Sound ist unverkennbar an Wärme, Harmonie und Tiefgang. Seine einfühlsamen Streicher-Arrangements in Verbindung mit hymnischem Pop und Rock sind generations-verbindend und sein Markenzeichen.

Sein Lied «Immer und überall» ist in der Schweizer Kirchenlandschaft zu einem Klassiker geworden. Mit «Ei für alli mal» hat Meyer einen internationalen Song-Contest gewonnen, im «Up to Faith» vor dem gefüllten Bundesplatz in Bern gesungen. Er hat weit über hundert Alben in der Schweiz und im Ausland produziert und Erfahrung aus über 1‘000 Auftritten. Seine Shows knistern, der Funke springt über.
Mit seinen Auftritten unterstützt Toby Meyer die Arbeit des Kinderhilfswerkes Compassion Schweiz, das sich zum Ziel gesetzt hat, Kinder dauerhaft aus der Armut zu befreien und ihnen durch Patenschaften Hoffnung auf eine bessere Zukunft zu vermitteln.

Der Eintritt ist frei, wer will kann sich an einer Kollekte beteiligen.

Erleben Sie einen traumhaften Abend: Lassen Sie sich von Toby Meyers Musik und seinen Texten berühren.
Infos & Trailer: www.toby-meyer.ch/konzerte








Durch die Taufe wird in unserer Pfarrkirche aufgenommen

Wir gratulieren herzlich und wünschen Gottes reichen Segen.
Am Sonntag, 27. Oktober 11.30 Uhr wird
Dario Schönbächler, Hirschlenstrasse 3 getauft.


Hochzeit

Ronny und Marina Keller heiraten am 21.09.2019 um 13.00 Uhr in der Linthbordkapelle-Tuggen.
Wir wünschen Ihnen alles Gute und Gottes reichen Segen für Ihren gemeinsamen Lebensweg.




Liebe Seniorinnen.liebe Senioren,
Herzliche Einladung,
am Dienstag 15. Oktober besuchen wir unser Bezirkspital in Lachen, lassen uns den anspruch- und verantwortungsvollen Spitalaltag erklären und bewundern die vielen Einrichtungen für die moderne Chirurgie und Medizin.
Anmeldung: bis Freitagmittag 11.Otober unter Tel. 055 444 14 30
Treffpunkt: am Dienstag beim Altersheim spätestens 13.10 Uhr
Abfahrt: mit ÖV um 13.23 Uhr
Kosten: ÖV und anschliessend Kaffee und Kuchen Fr.10.—
 
Der Oktober Jass- und Spielnachmittag findet am Dienstag, den 1. Okt. im Hirschen statt.

 




Wir gratulieren herzlich
und wünschen Gottes reichen Segen








Zum 80. Geburtstag
am 12. Oktober
Herr Thomas Mettler-Spörri,
Ussbergstrasse 8
 
am 15. Oktober
Frau Renate Kurath-Scherrer,
Kantonsstrasse 60
 
Zum 90 Geburtstag
am 28. September
Frau Maria Mettler-Kistler,
Mühlestrasse 7

am 30. Oktober
Herr Peter Kistler-Spörri
Neulandstrasse 1



zum 90. Geburtstag

am 28. September Frau Maria Mettler-Kistler, Mühlestrasse 7


KOLLEKTEN



Renovationsfonds Pfarrkirche            Fr. 285.70
Renovationsfonds Kapelle                 Fr. 340.65
Mutter und Kind                            Fr.  61.10
Caritas Schweiz                                   Fr. 126.40
Renovationsfonds Pfarrkirche            Fr. 385.05
 

Grossen Dank für Ihre Spende!








Pfarrerbesuch erwünscht?

Wenn Sie möchten, dass ich Ihr Haus, Ihre Wohnung sowie Ihren Stall segne oder sich auf einen Besuch von mir freuen, so bitte ich Sie, mich zu kontaktieren.
Tel. Nr. 055 444 16 77

Ihr Pfarrer Martin Geisser