•  
  •  


550 Jahre Allgemeine Genossame Reichenburg

Am 10. August 1469 genehmigte der Abt von Einsiedeln, Gerold von Hohensax (1452-1480) als Grund- und Gerichtsherr die Alpordnung zwischen der Allgemeinen (damals die Hofjünger) und der Kistler Genossame (Alpgenossen). Dies ist die älteste noch existierende Schrift, in der von der Allgemeinen Genossame die Rede ist. Am Laurentiustag anno 1469, also am Tag unseres Kirchenpatrons, sprach der Einsiedler Abt ein Machtwort und entschied über die Alpnutzung und deren angrenzende Wälder.

Diese Ersterwähnung nimmt nun die AGR zum Anlass dieses lange Bestehen zu feiern. Vom 31. 08. bis zum 01.09. findet ein grosses Jubiläumsfest statt. Eröffnet wird der Festanlass am Samstag mit der feierlichen Einweihung des neugeschaffenen Gnossami-Rundwegs durch Pfarrer Martin Geisser. Am Sonntag, 01. September 2019 wird in der Pfarrkirche Reichenburg zusammen mit Pater Cyrill Bürgi vom Kloster Einsiedeln und unserem Pfarrer Martin Geisser ein Festgottesdienst abgehalten, welcher vom Nachwuchs-Jodelchörli Wangen musikalisch umrahmt wird. Dies soll die lange und fruchtbare Zugehörigkeit zum Kloster Einsiedeln unterstreichen. Anschliessend ist die gesamte Festgemeinde zum Apéro auf dem Festareal (Mehrzweck-Areal) eingeladen, wo das Fest bis in den frühen Abend hinein weitergeht.




Alpgottesdienst beim Skihaus Stofel: Sonntag, 18. August 10.30 Uhr
Am 18. August findet um 10.30 Uhr ein Wortgottesdienst beim Skihaus Stofel statt.
Der Bussbetrieb vom Mehrzweckgebäude zum Skihaus beginnt um 09.30 Uhr. Interessente melden sich bitte unter 079 603 39 23 für das Mitfahren. Der Alpgottesdienst findet nur bei guter Witterung statt, ansonsten in der Pfarrkirche um 10.30 Uhr.



Durch die Taufe wird in unserer Pfarrkirche aufgenommen

Wir gratulieren herzlich und wünschen Gottes reichen Segen.

Am Sonntag, 8. September 11.30 Uhr wird
Finnja Schnyder, Mühlestrasse 3m getauft.
 
Am Sonntag, 15. September um 11.30 Uhr wird
Linus Kamer, Untertafletenstrasse 8a getauft.


Hochzeit

Ronny und Marina Keller heiraten am 21.09.2019 um 13.00 Uhr in der Linthbordkapelle-Tuggen.
Wir wünschen Ihnen alles Gute und Gottes reichen Segen für Ihren gemeinsamen Lebensweg.






Wir gratulieren herzlich
und wünschen Gottes reichen Segen







zum 70. Geburtstag
am 17. August Frau Magdalena Kistler-Föhn, Hofstrasse 7


zum 75. Geburtstag
am 18. August Frau Bernadetta Dschulnigg-Spörri, Schnellernstrasse 2
am 20. August Herr Ugo Rizzi, Bahnhofstrasse 31
am 21. August Frau Anna Mettler-Suppiger, Hirzliweg 6
am 26. August Herr Peter Oertig-Wager, Nöchenweg 5


Zum 80. Geburtstag
am 14. August Herr Sebastian Vögeli, Schnellernweg 3


zum 90. Geburtstag
am 28. September Frau Maria Mettler-Kistler, Mühlestrasse 7



KOLLEKTEN




Solidarität der Priester                       Fr. 500.—
Papstopfer                                         Fr. 168.15
Priesterseminar St. Luzi                     Fr. 104.—
Oremus Ewige Anbetung                   Fr. 169.05
Flüchtlingshilfe                                   Fr. 200.30
Miva Christopherus                            Fr. 282.55
Caritas Vergessene Katastrophen     Fr. 152.75
Schweiz.Seelsorgestiftung Zug          Fr. 208.--






Pfarrerbesuch erwünscht?

Wenn Sie möchten, dass ich Ihr Haus, Ihre Wohnung sowie Ihren Stall segne oder sich auf einen Besuch von mir freuen, so bitte ich Sie, mich zu kontaktieren.
Tel. Nr. 055 444 16 77

Ihr Pfarrer Martin Geisser